Nach der Zerstörung der Altstadt im Zweiten Weltkrieg folgte der Wiederaufbau. Im stetigen Wandel prägt der jeweilige Zeitgeschmack der Nachkriegszeit das Bild der Altstadt bis heute.
Mit der seit 2018 fertig gestellten neuen Altstadt in ihren vorwiegend mittelalter-lichen Strukturen zwischen Dom und Römer, wird Geschichte lebendig. Beim Wiederaufbau der Altstadt wurden Spolien verwendet, Originalteile der früheren Altstadt. Beim Rundgang die neue Altstadt wurde uns das Konzept der Rekonstruktion und die Geschichte seiner ehemaligen Bewohner anhand exemplarischer Häuser und Plätze anschaulich dargestellt. (Stadthaus - Kaiserpfalz Franconofurd - Haus zur Goldenen Waage - Krönungsweg - Hühnermarkt Hinter dem Lämmchen - Rebstock Römerberg). Das war die Route.
Trockenes Wetter, aber ein kalter Wind ließ uns anschließend schnell die kleinen heimeligen Cafes aufsuchen. Der erholsame Abschluss eines erlebnis-reichen Tages. (WW)
fdi_mannheim_ludwigshafen_speyer027.jpg
fdi_mannheim_ludwigshafen_speyer026.jpg
fdi_mannheim_ludwigshafen_speyer025.jpg
fdi_mannheim_ludwigshafen_speyer024.gif
Seite 5